Vortrag IA-Konferenz 2014 – Berlin Nutzer erleben Marken: Wer immer eine Website, Software oder App verwendet, erlebt durch die Interaktion immer auch die Marke „hinter“ der Anwendung. Das Problem ist: Fast keine Marke nutzt dieses Potential – und noch mehr: Die meisten Marketeers sind sich überhaupt nicht klar darüber, dass ihre Marken digital unterbestimmt sind.

Der Vortrag stellt ein komplett neuartiges Verfahren vor, um zu messen, wie Marken digital erlebt werden und um Ansatzpunkte zu finden, wie das digitale Marken-Erleben planvoll genutzt und gestaltet werden kann.

Vortrag auf Slideshare